Frauenzentrum Voerde e.V.

Drei Projekte unter einem Dach

Veranstaltungen


 

Veranstaltungen 1. Halbjahr 2019

 

 

 

Das Frauenzentrum und die Gleichstellungsstelle der Stadt Voerde bieten auch dieses Jahr rund um den Internationalen Frauentag 2019 zahlreiche Veranstaltungen an.

 

Das gesamte Programm finden Sie hier: Internationaler Frauentag 2019

 

 

 

 

 

100 Jahre Frauenpolitischer Aufbruch – Vom Frauenwahlrecht zum Frauenmandat
Exkursion zur gleichnamigen Ausstellung im Frauenmuseum Bonn

Es geht um den Kampf um die Gleichberechtigung im Grundgesetz und die ersten Ministerinnen bis zur Neuen Frauenbewegung. Eine Führung ist gebucht.

Datum: 4.6.2019, Treffpunkt am Bahnhof Voerde um 10.00 Uhr, Rückkehr ca. 19.00 Uhr. In Bonn werden wir zunächst einen kleinen Imbiss einnehmen, die Führung beginnt um 14 Uhr, anschließend auf Wunsch noch Kaffee und Kuchen im Museum.
Kosten: ca. 15 € für Fahrt und Eintritt, die Kosten für die Mahlzeiten trägt jede selbst.

Anmeldung und Information bei Friederike Bleul-Neubert, 0152/52747371

 

 

 

 

 

Gesprächskreis Feministische Theologie

Gesprächskreis über die feministische Auslegung von Bibeltexten, theologischen Themen und Liedern, immer bezogen auf die persönliche Situation – nicht konfessionell gebunden.

Daten: ab 18.1. jeden 3. Freitag im Monat

Anmeldung und Information bei Friederike Bleul-Neubert, 0152/52747371

 

 

 

F-Klasse

Gesprächskreis mit aktuellen Themen der feministischen Bewegung in Politik und Gesellschaft

Daten: ab 21.1.2019 jeden 3. Montag im Monat

Anmeldung und Information bei Friederike Bleul-Neubert, 0152/52747371

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Möchten Sie einen Vortrag für Ihre (Frauen-)Gruppe buchen? Wir bieten an:

Die religiösen Frauen von Voerde: Beginen, Klosterfrauen und die Frauen von Syberg als Begründerinnen und Förderinnen der reformierten Gemeinde (Frauengeschichtswerkstatt Voerde)

Die Schwestern Tendering: Betty Tendering, Muse und Briefeschreiberin von Haus Ahr; Lina Duncker, geb. Tendering: Salonnière in Berlin (Frauengeschichtswerkstatt Voerde)

Starke Frauen für den Frieden - Friedensnobelpreisträgerinnen (Ellen Johnson Sirleaf/Liberia, Leymah Gbowee/Liberia, Tawakkul Karman/Jemen, Aung San Suu Kyi/Myanmar)

Mechthild von Magdeburg: Poetin, Begine, Mystikerin (12. Jahrhundert)

 

 

 

 

 

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2015. All Rights Reserved by Frauenzentrum Voerde e.V..